Tschechien

Ein kleiner Wald nach Pouzdřany

Spaziergang durch den Auwald

Sie schrieb 142 Artikel und beobachtet ihn/sie 12 Reisende
(1 Auswertung)
Ein kleiner Wald nach Pouzdřany
Eingefügt: 31.05.2018
© gigaplaces.com
Sie waren dort:
Sie wollen dort:

Das Gebiet liegt in der Flussaue Dyjsko-svratecká, südlich der Gemeinde Vranovice, im Gebiet zwischen den Flüssen Svratka und atava. Šatava ist ein mährischen Fluss, der bei Ivančice in der Nähe des Dorfes Hlína entspringt und dann südöstlich fließt. Das Naturschutzgebiet am Unterlauf der atava verbirgt einen gut erhaltenen Auenwaldkomplex mit einer ursprünglichen Waldzusammenset­zung, mit einer Reihe von Feuchtgebieten und Teichen um einen mäandernden Fluss.

Feuchtgebiet

Die Straße von Vranovice nach Iván führt uns zum Auwald und direkt an seinem Rand entdecken wir ein ziemlich großes Feuchtgebiet. Nicht nur hier ermöglicht die trockene Quelle eine störungsfreie Fortbewegung auf dem sonst mückenreichen Gelände.

Feuchtgebiet
Autor: Milan Kment © gigaplaces.com

Auwald

Das Naturreservat Plaček Forest Forest liegt auf einer Höhe von 170 m über dem Meeresspiegel. Das Hinweisschild weist auf das Vorkommen folgender Pflanzenarten hin: Esche, Sommereiche, Schwarzlos, Hartriegel, Hartriegel, Europäische Brennnessel, Brennnessel, Kleinblütige Weide, Weiß-Weide, Schlangen-Weide, Klee-Erle, Spitz-Segge, Gelb-Schwertlilie, Herbstbarsch , Sommerschneeglöckchen, umgebende Hummel, Sumpfbettler und weiße Seerose. Es gibt keinen markierten Weg, aber mit einer guten Karte können Sie sicher durch die Gegend laufen.

Auwald
Autor: Milan Kment © gigaplaces.com

Atava

Die Straße führt uns zurück zum Waldrand in der Nähe der Straße zwischen Ivani und Vranovice. Wir biegen rechts ab und tauchen wieder in die Tiefen des Auwaldes ein. Die schönsten Plätze liegen am Ufer des mäandernden Flusses atava, der nur über schmale, kaum wahrnehmbare Wege von der Hauptstraße abzweigt.

Atava
Autor: Milan Kment © gigaplaces.com

Svratka

Wir verlassen auf jeden Fall den Auwald und fahren weiter in Richtung des Dorfes Pouzdřany. Die Straße führt durch einen anderen Bach, den Fluss Svratka.

Svratka
Autor: Milan Kment © gigaplaces.com

Pouzdřanský-Teich

Wir gehen durch das Dorfzentrum um die Kirche herum und biegen rechts zum Teich Pouzdřansk ab. Sein Rand ist voller Schilf und der Zugang zu Wasser ist nicht einfach.

Pouzdřanský-Teich
Autor: Milan Kment © gigaplaces.com

Geschäfte

Pouzdřany ist ein bekanntes Weindorf. Zwischen dem Teich und den Häusern befinden sich lokale Weinkeller. Dort kann man für die Mühen der Auenwanderung belohnt werden.

Geschäfte
Autor: Milan Kment © gigaplaces.com
Applaus dem Autor des Artikels!
Teilt es:

Praktische Information

Teil eines Gigalisten

Giga-Liste: Die schönsten Ausflüge in Südmähren

Südmähren ist der Traum jedes Liebhabers von Wein und entspanntem Tourismus. Malerische Wanderwege schlängeln sich durch die… Weiterlesen

Die schönsten Ausflüge in Südmähren
Teil eines Gigalisten

Giga-Liste: Die schönsten Ausflüge rund um Brünn

Brünn ist nicht nur die zweitgrößte Stadt Tschechiens, sondern auch ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in ganz Südmähren. Am… Weiterlesen

Die schönsten Ausflüge rund um Brünn
Vielen Dank!

Warst du schon dort? Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Ort

Bereits bewertet 1 Reisender

Warst du schon dort? Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Ort

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung abzugeben oder