Tirol

Fahrt Sommberg - Fernerhaus

Fahrt von Tux mit der Bergbahn Gletscherbus 2

Sie schrieb 2403 Artikel und beobachtet ihn/sie 239 Reisende
(1 Auswertung)
Fahrt Sommberg - Fernerhaus
Eingefügt: 07.06.2022
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com
Passend für:
Ausflüge
Sie waren dort:

Die zweite Etappenfahrt von Tux zum Hintertuxer Gletscher ist die Fahrt von der ersten Mittelstation der Sommbergbahn zum Fernerhaus (2.660 m Seehöhe) direkt unterhalb des Gletscherendes. Auch im Sommer kann man hier Ski fahren. Bevor Sie zur letzten Seilbahnfahrt aufbrechen, können Sie noch einen Spaziergang in der Umgebung machen, auf der Sonnenterrasse entspannen oder eine Jause zu sich nehmen.

Hoch schauen

Die Seilbahn Gletscherbus 2 bringt uns fast 700 Höhenmeter an die Grenze zwischen Eis und Schnee. Dies ist einer der ersten Ausblicke auf die gesamte Ausfahrtsstrecke.

Hoch schauen
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Blick auf den Gletscherschliff Lärmstange

Die Seilbahn überquert zunächst das Tal des Tuxenbaches. Dann können wir den lokalen ikonischen Gipfel Lärmstange genießen, der den Gletscher unglaublich schneidet

Blick auf den Gletscherschliff Lärmstange
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Rückblick auf den Sommberg

Sommberg verschwindet allmählich in der Tiefe und wir nähern uns der zweiten Zwischenstation.

Rückblick auf den Sommberg
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com
Fernerhaus (2.660 m Seehöhe)
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Fernerhaus (2.660 m Seehöhe)

Endlich sind wir beim Fernerhaus. Es gibt eine wirklich große Sonnenterrasse, auf der Sie den Blick auf die Alpen genießen können. Es gibt auch ein riesiges Selbstbedienun­gsrestaurant

Der Rest des Gletschers

In der Nähe der Berghütte sieht man, wie der Gletscher jedes Jahr massiv zurückgeht und schrumpft. Hinter ihm blieb nur ein riesiger Hang voller felsiger Abraumhalden

Der Rest des Gletschers
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Gletscherblick

Oberhalb der Hütte sind noch die Überreste eines einst sehr massiven Gletschers. Große Teile sind mit weißen Planen abgedeckt, um das Auftauen zu verlangsamen

Gletscherblick
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Herumlaufen

Sie können auch eine kurze Besichtigung der Gegend machen. Es gibt eine Schotterstraße für Versorgungs- und Wartungsfahrzeuge

Herumlaufen
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Blick nach oben

Blick auf die nächste Etappe der Reise

Blick nach oben
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com
Applaus dem Autor des Artikels!
Teilt es:

Artikel in der Nähe

Entfernung 1 km
Aufstieg zur Gefrorene-Wand-Spitze

Aufstieg zur Gefrorene-Wand-Spitze

Entfernung 2 km
Ausflug Hintertux - Sommerberg

Ausflug Hintertux - Sommerberg

Entfernung 4 km
Die Welt von TUX

Die Welt von TUX

Entfernung 5 km
Gerüstlagerung

Gerüstlagerung

Entfernung 13 km
Penken

Penken

Entfernung 15 km
Stillupklamm

Stillupklamm

Entfernung 18 km
Karl-von-Edel-Hütte

Karl-von-Edel-Hütte

Entfernung 19 km
Melchboden

Melchboden

Entfernung 20 km
Aufstieg zum Arbiskopf und Rauhenkopf

Aufstieg zum Arbiskopf und Rauhenkopf

Praktische Information

Vielen Dank!

Warst du schon dort? Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Ort

Bereits bewertet 1 Reisender

Warst du schon dort? Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Ort

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung abzugeben oder

Petr Liška
07.06.2022 21:59
Ausgezeichnet