Andorra

Artikel Durchfahrt durch Andorra

Die Hauptstadt und der Übergang zwischen den Bergen

Sie schrieb 113 Artikel und beobachtet ihn/sie 8 Reisende
(1 Auswertung)
Durchfahrt durch Andorra
Eingefügt: 04.05.2019
© gigaplaces.com
Passend für:
Autoturisten
Familien mit Kindern
Touristen
Ausflüge
Sie waren dort:

Wir fuhren auf unserer Reise durch Andorra, das kleinste europäische Land, und blieben nur zwei Tage. Wir haben es geschafft, zum höchsten Berg zu laufen, die Hauptstadt zu besuchen und zwischen den Bergen von Nordosten nach Südwesten zu fahren. Die Erde ist klein, aber sie hat ihren Reiz. Die Architektur erinnert an Almhütten, die im Winter widrigen Bedingungen standhalten müssen, da Andorra größtenteils im Hochgebirge liegt.

Auf dem Weg in die Hauptstadt

Die erste Nacht schliefen wir in einem Auto auf einem Parkplatz in den Bergen kurz vor der Grenze, aber schon in Andorra. Am Morgen wurden wir von den ersten Strahlen geweckt und konnten durch die leeren Serpentinen zwischen den sonnenbeschienenen Bergen fahren.

Auf dem Weg in die Hauptstadt
Autor: Dominika Charvátová © gigaplaces.com

Morgennebel im Tal - Eine Tasse reicht

Morgenfahrten haben immer ihren Reiz. Nirgendwo oder ein Fuß und diese Naturlandschaften sind unwirklich. Hier gelang es uns, den morgendlichen Nebel einzufangen, der im Tal rollte, als würde eine Gülle aus einem Topf überfließen.

Morgennebel im Tal - Eine Tasse reicht
Autor: Dominika Charvátová © gigaplaces.com
Andorra la Vella
Autor: Dominika Charvátová © gigaplaces.com

Andorra la Vella

Die Hauptstadt von Andorra de Vella ist proportional zum kleinsten Bundesstaat Andorras. Sie finden es eingebettet in ein Tal, umgeben von hohen Bergen. Romantik und friedliche Atmosphäre werden durch einen sanft rauschenden Fluss abgerundet, der jedoch in ein massives Flussbett eingebettet ist. Ab dem Frühjahr, wenn die Schneeschmelze von den Bergen das Flussbett in voller Breite ausfüllt, sieht es anders aus als bei uns im Herbst.

Alpenarchitektur

Die meisten Häuser hier sind aus Stein gebaut oder zumindest damit ausgekleidet, um sich in den einheitlichen Charakter des lokalen Stils einzufügen. Es erinnert mich an den Architekturstil, den wir in den alpinen Berggebieten sehen. Im Inneren bietet es moderne komfortable Einrichtungen.

Alpenarchitektur
Autor: Dominika Charvátová © gigaplaces.com

Autobahn zwischen den Bergen

Die Fahrt quer durch Andorra lohnt sich, denn die Straßen sind auf hohem Niveau, was viele Autofahrer oder Biker zu schätzen wissen. Die Landschaft in der Gegend, wo du durch die Ausläufer der Berge oder tief ins Tal fährst, ist magisch, so dass auch die Crew etwas zu sehen hat. Du kannst manchmal zwischen zwei Routen wählen, entweder gegen Gebühr durch einen Tunnel unter dem Berg fahren oder eine etwas längere, aber noch schönere Route auf Serpentinen über den Berg genießen.

Autobahn zwischen den Bergen
Autor: Dominika Charvátová © gigaplaces.com
Applaus dem Autor des Artikels!
Teilt es:

Praktische Information

Teil einer Reiseroute

Artikel: Reise nach Andorra

Als kleiner Staat zwischen Spanien und Frankreich bietet Andorra dank seiner Lage hauptsächlich Bergwandern und Skifahren im… Weiterlesen

Reise nach Andorra
Vielen Dank!

Warst du schon dort? Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Ort

Bereits bewertet 1 Reisender

Warst du schon dort? Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Ort

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung abzugeben oder