Spanien

Besichtigung von Fort Marlborough

Oder eine kleinere Verteidigungsfestung in der Nähe der Stadt Mahón

Sie schrieb 106 Artikel und beobachtet ihn/sie 7 Reisende
Besichtigung von Fort Marlborough
Eingefügt: 16.09.2022
Autor: Terka Petingerová © gigaplaces.com
Passend für:
Autoturisten
Ausflüge
Sie waren dort:
Sie wollen dort:

Die Festung wurde Anfang des 18. Jahrhunderts (1710 bis 1726) von den Briten an der Bucht an der Südseite der Hafenmündung von Mahón erbaut und diente den britischen, französischen und spanischen Armeen. Es kann derzeit im Rahmen einer individuellen Führung besichtigt werden.

Eingang zur Festung

Fort Marlborough ist sehr zurückhaltend. Sein Eingang ist zwischen Gebäuden versteckt, aber wie alle Denkmäler auf Menorca mit einem Schild gekennzeichnet.

Eingang zur Festung
Autor: Terka Petingerová © gigaplaces.com

Korridore

Das Fort ist weitgehend ebenerdig gebaut, d.h. es ragt nicht wesentlich über das umliegende Gelände hinaus. Im Gegenteil, die meisten Räume sind unterirdisch. Die Basis ist ein langer Korridor, der den gesamten Umfang der Festung umgibt.

Korridore
Autor: Terka Petingerová © gigaplaces.com

Teilung der Festung

Ein kreisförmiger Korridor umgibt die erhöhte Bastion.

Teilung der Festung
Autor: Terka Petingerová © gigaplaces.com

Bastion

Im zentralen Teil der Festung befindet sich eine große Bastion. An seinem Fuß befindet sich ein unterirdischer Tunnel, der ursprünglich der Eingang zur oberen Plattform war. Derzeit können Sie von außen dorthin gelangen.

Bastion
Autor: Terka Petingerová © gigaplaces.com

Verteidigungsfunktion

An den Rändern der Festung wurden Kanonen aufgestellt. Von der oberen Plattform der Bastion hat man einen Blick auf die Umgebung und vor allem auf die benachbarte Turmfestung Torre d'en Penjat.

Verteidigungsfunktion
Autor: Terka Petingerová © gigaplaces.com
Applaus dem Autor des Artikels!
Teilt es:

Artikel in der Nähe

Entfernung 0 km
Besichtigung der Festung Castillo de San Felipe

Besichtigung der Festung Castillo de San Felipe

Entfernung 1 km
Besichtigung der Festung von La Mola

Besichtigung der Festung von La Mola

Entfernung 3 km
Besichtigung der prähistorischen Siedlung Trepuco

Besichtigung der prähistorischen Siedlung Trepuco

Entfernung 4 km
Ein Spaziergang durch die Stadt Sant Lluís

Ein Spaziergang durch die Stadt Sant Lluís

Entfernung 4 km
Besichtigung der Stadt Mahon

Besichtigung der Stadt Mahon

Entfernung 5 km
Besuch des Ferienortes Punta Prima

Besuch des Ferienortes Punta Prima

Entfernung 5 km
Ruhen Sie sich in Cala Mesquida aus

Ruhen Sie sich in Cala Mesquida aus

Entfernung 7 km
Ein Spaziergang durch die Stadt Binibequer

Ein Spaziergang durch die Stadt Binibequer

Entfernung 8 km
Besichtigung des Herrenhauses in Talatí de Dalt

Besichtigung des Herrenhauses in Talatí de Dalt

Praktische Information

Teil eines Gigalisten

Giga-Liste: Die schönsten Orte Menorcas

Menorca ist eine spanische Insel im westlichen Mittelmeer, nach Mallorca die zweitgrößte Insel der Balearen. Die Insel voller… Weiterlesen

Die schönsten Orte Menorcas
Vielen Dank!

Warst du schon dort? Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Ort

Bereits bewertet 0 Reisende

Warst du schon dort? Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Ort

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung abzugeben oder