Tschechien

Wanderung Vidlák - Krčák - Trosky

Entlang Krčák unterhalb der berühmtesten Ruinen

Sie schrieb 2170 Artikel und beobachtet ihn/sie 196 Reisende
(2 Auswertung)
Wanderung Vidlák - Krčák - Trosky
Eingefügt: 24.10.2017
© gigaplaces.com
Sie waren dort:

Die Wanderung von Vidlák nach Trosky um den Krčák-Teich ist relativ kurz, da sie entlang der Straße führt und so die meisten Touristen den rot markierten Weg durch den Wald erklimmen. Sie werden hauptsächlich Radfahrer oder Familien mit Kinderwagen treffen. Der Vorteil gegenüber der markierten Route, der nicht sehr interessant ist, ist die Aussicht auf den schönen Teich Krčák und die jahrhundertealten Eichen in seiner Nähe.

Vidlák-Teich während des Jahres

Von der Erfrischung an der Kreuzung Vidlák geht es am Damm des Weihers entlang. Die Aussicht von hier ist absolut grandios. Auch hier ist die schönste Zeit im Sommer der alten Dame. Von hier steigt der Wanderweg in den Wald hinauf. Wir werden jedoch weiterhin auf der Straße bleiben.

Vidlák-Teich während des Jahres
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Feuchtgebiete im Norden des Teiches

Von Anfang an führen die Straßen um die Feuchtgebiete auf der Nordseite des Weihers herum, die nach wenigen hundert Metern schließlich in Wasser übergehen.

Feuchtgebiete im Norden des Teiches
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Bisamratte

Wenn Sie Glück haben, stoßen Sie hier auch auf Ondatra

Bisamratte
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Krčák in voller Schönheit

Aus Krčák erheben sich auch Sandsteinfelsen, aber es ist nicht so malerisch wie der Věžický-Teich oder der Obora-Teich.

Krčák in voller Schönheit
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Felsen im Schatten

Die meiste Zeit des Tages liegen die lokalen Felsen im Schatten. Normalerweise werden sie morgens von der Sonne beleuchtet

Felsen im Schatten
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Massive Eichen am Teich

Neben dem Teich befindet sich eine Wiese, gesäumt von einer Allee mit schönen jahrhundertealten Eichen. Gleich hinter der Straße sind andere massive Felsen. Malerischer Ort für ein Picknick.

Massive Eichen am Teich
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Panorama von Krcak

Von der Wiese beim Teichdamm hat man einen wirklich weiten Blick auf diesen malerischen Teich.

Panorama von Krcak
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Schwäne auf Krčák

Der Teich ist auch bei Schwänen beliebt, daher gibt es ziemlich viele von ihnen zu sehen.

Schwäne auf Krčák
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Straße nach Troskovice

Vom Weiher steigt die malerische Straße recht steil an. Er muss auch noch hundert Meter bis Troskovice fahren. Normalerweise gibt es mehr Verkehr von Radfahrern als von Autos, aber die Straße ist schmal, also seien Sie vorsichtig, besonders wenn Sie mit Kindern unterwegs sind.

Straße nach Troskovice
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Blick auf die Ruine

Nach dem Aufstieg auf die Hochebene öffnet sich ein Blick auf das Wahrzeichen des Böhmischen Paradieses – Ruinen. Er wird dich zum Schloss bringen.

Blick auf die Ruine
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Fortsetzung der Reise

Von Troskovice können Sie auf dem roten Weg zurück zum Vidlák-Teich zurückkehren oder einen Spaziergang zum Schloss Trosky machen.

Teil einer Reiseroute

Artikel: Spaziergang Troskovice - Schloss Trosky

Obwohl die meisten Besucher des Schlosses Trosky den direkt darunter liegenden Parkplatz nutzen oder ihn im Rahmen längerer… Weiterlesen

Spaziergang Troskovice - Schloss Trosky
Applaus dem Autor des Artikels!
Teilt es:

Praktische Information

Teil einer Reiseroute

Artikel: Der Goldene Pfad des Böhmischen Paradieses

Der Goldene Weg des Böhmischen Paradieses ist die mit Abstand klassischste Wanderung in dieser malerischen Gegend. Unterwegs… Weiterlesen

Der Goldene Pfad des Böhmischen Paradieses
Vielen Dank!

Warst du schon dort? Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Ort

Bereits bewertet 2 Reisende

Warst du schon dort? Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Ort

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung abzugeben oder