Pakistan

Wanderung Urdukas - Goro II

Entlang Masherbrum

Sie schrieb 2090 Artikel und beobachtet ihn/sie 172 Reisende
Wanderung Urdukas - Goro II
Eingefügt: 26.05.2013
© gigaplaces.com
Sie waren dort:

Gondogoro-Trek 4: Vom Camp Urdukas (4.050 m über dem Meeresspiegel), das für seine atemberaubenden Ausblicke nicht nur auf den berühmten Trango-Turm berühmt ist, möchte man fast keinen weiteren Marsch machen. Viele Trekkinggruppen haben hier auch einen freien Tag. Aber der Tourist muss es nicht bereuen, denn auch die Fahrt zum nächsten Campingplatz Goro II ist sehr schön mit ständigem Blick auf die Masherbrum-Pyramide und schönen Gletscherforma­tionen, die aus dem Baltoro-Gletscher herausragen.

Fabelhafte Aussicht von Urdukas

Herrliche Aussichten gibt es direkt vom Camp Urdukas, vor allem am frühen Morgen. Der Blick geht auf eine Reihe von Gipfeln, wie die berühmten Felstürme – Uli Biaho Tower (6.109 m ü. M.), Great Trengo Tower (6.286 m ü. M.) und Nameless Tower (6.239 m ü. M.).

Fabelhafte Aussicht von Urdukas
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Thunmo-Kathedrale

Direkt über dem Gletscher erhebt sich die senkrechte Wand der Thunmo-Kathedrale (5.866 m ü. M.), die eine weitere schöne Aussicht direkt von Urdukas bietet.

Thunmo-Kathedrale
Autor: © gigaplaces.com

Muztagturm (7.273 m ü. M.)

Vom Aussichtspunkt Urdukas führt der Weg zurück zu einem mit Schuttbergen bedeckten Gletscher. Ein interessanter Blick ist der wunderschön spitze Grat, der die Spitze des Muztag-Turms verbirgt.

Muztagturm (7.273 m ü. M.)
Autor: Jiří Klečák © gigaplaces.com

Baltoro-Gletscher

Schließlich wird der Gletscher selbst interessant und nicht nur seine Umgebung. Gletscherforma­tionen beginnen zu erscheinen – Eispyramiden, Seen, Pilze (Steine auf Eisbeinen). Der Weg windet sich jedes Jahr anders, wenn sich der Gletscher bewegt.

Baltoro-Gletscher
Autor: Jiří Klečák © gigaplaces.com

Masherbrum und Mandu Kangri

Eine der schönsten Aussichten dieses Tages der Wanderung ist auf zwei wunderschöne Gipfel – Masherbrum (7.821 m über dem Meeresspiegel) und Mandu Kangri. Schließlich begleiten die Aussichten von Masherbrum den Touristen fast den ganzen Tag.

Masherbrum und Mandu Kangri
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Gletscherpilz

Die interessantesten Formationen sind Gletscherpilze, von denen jedes Jahr mehrere anzutreffen sind.

Gletscherpilz
Autor: © gigaplaces.com

Eispyramiden

Eisschollen verschönern endlose Schutthaufen, die über den Gletscher rollen.

Eispyramiden
Autor: © gigaplaces.com

Ein komplettes Ödland

Beim Trek selbst geht es hauptsächlich um atemberaubende Ausblicke auf die Bergriesen, aber die Reise selbst ist ziemlich deprimierend – Stunden und Stunden nach endlosem Schutt. Hier ist der Tourist nur ein kurzes Stück vor dem Camp Goro II. Weit am Horizont sieht man die Spitze des Gasherbrum IV.

Ein komplettes Ödland
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Beeindruckende Aussichten

Es ist schwer zu sagen, welcher der Berge auf dem Trek der schönste ist, aber Masherbrum gehört sicherlich in die engere Auswahl.

Beeindruckende Aussichten
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Campingplatz Goro II.

Nach etwa 6,5 Stunden Marsch von Urdukas aus erreichen Sie einen Ort namens Goro II (4.325 m über dem Meeresspiegel). Es dauert eine Weile, einen geeigneten Platz für ein Zelt zu finden. Es ist ideal, einen erhöhten Platz mit einer schönen Aussicht zu finden.

Campingplatz Goro II.
Autor: © gigaplaces.com

Zeltstädte

Jede Expedition belegt ihr eigenes Grundstück, das von anderen Expeditionen anständig getrennt ist.

Zeltstädte
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Sonnenuntergang in Goro II.

Sice Goro II. bei Sonnenuntergang nicht so berühmt wie Concordia, aber selbst von hier aus hat man einen atemberaubenden Blick auf Gasherbrum, das von der goldenen untergehenden Sonne beleuchtet wird.

Sonnenuntergang in Goro II.
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com
Applaus dem Autor des Artikels!
Teilt es:

Praktische Information

Teil einer Reiseroute

Artikel: Gondogoro-Trek

Zu beiden Seiten des Baltoro-Gletschers liegt eines der beeindruckendsten Berggebiete der Welt. Das Karákorám-Gebirge gipfelt… Weiterlesen

Gondogoro-Trek
Vielen Dank!

Warst du schon dort? Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Ort

Bereits bewertet 0 Reisende

Warst du schon dort? Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Ort

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung abzugeben oder