Italien

Artikel Stadtrundfahrt Treviso

Klein-Venedig

Sie schrieb 119 Artikel und beobachtet ihn/sie 11 Reisende
Stadtrundfahrt Treviso
Eingefügt: 19.07.2021
Autor: Dominika Charvátová © gigaplaces.com
Passend für:
Touristen
Ausflüge
Reisende
Urlauber
Sie waren dort:

Treviso ist eine italienische Stadt in der Region Venetien und gleichzeitig die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Es liegt in der fruchtbaren venezianischen Tiefebene, etwa 30 km nördlich von Venedig und 15 km vom Fluss Piave entfernt. Die historische Stadt hat die Überreste der Mauern, zwei Tore erhalten und weil sie am Zusammenfluss zweier Flüsse liegt, sind viele Straßen Kanäle mit türkis-smaragdgrünem Wasser.

Die Stadt an zwei Flüssen

Die Stadt liegt am Zusammenfluss der beiden Flüsse Botteniga und Sile. Diese Flüsse prägen weitgehend den gesamten Charakter und Charakter der Stadt. Sie sind die imaginären Arterien der Stadt, in denen türkis-smaragdgrünes Wasser träge und für eine Weile fließt.

Die Stadt an zwei Flüssen
Autor: Dominika Charvátová © gigaplaces.com

Brücken statt Straßen

Dank des Kanalgewirrs und der unzähligen Flussbetten, die die Stadt durchziehen, spielen Brücken eine große Rolle. Nicht nur, um die Straße zum anderen Ufer zu überqueren, sondern sie bieten einen schönen Blick auf den fließenden Fluss mit der Kulisse der historischen Stadt.

Brücken statt Straßen
Autor: Dominika Charvátová © gigaplaces.com
Enge Strassen
Autor: Dominika Charvátová © gigaplaces.com

Enge Strassen

Aber Sie finden auch so viele typische enge und verwinkelte Gassen, die so typisch für italienische historische Stadtkerne sind. Sie spenden angenehmen Schatten und werden viele Fotografen begeistern.

Blick vom Ponte de Pria

Im Norden der Stadt finden Sie eine lange Promenade angenehm beschattet von Baumalleen und am Ende dieser Brücke Ponte de Pria, unter der der Fluss Botteniga in seiner breitesten Form in seine Stadt mündet und in die einzelnen Kanäle mündet, die weiter in die Stadt gehen.

Blick vom Ponte de Pria
Autor: Dominika Charvátová © gigaplaces.com

Statue einer Meerjungfrau

Auf dem Weg entlang der Flusskanäle können Sie die lokale Architektur und vor allem das ausgeklügelte System von Brücken und Bögen unter den Gebäuden, in denen der Fluss fließt, bewundern. Es gibt auch einen lokalen Fischmarkt auf dem Wasser, der auch diese Meerjungfrauen­statue hat.

Statue einer Meerjungfrau
Autor: Dominika Charvátová © gigaplaces.com

Auf dem Weg entlang des Hauptkanals

Der Hauptkanal oder Cagman Grando ist die Hauptverkehrsader in Treviso mit mehreren überquerenden Brücken, von denen man schöne Ausblicke hat. Wie hier von der Ponte di San Francesco. Am Fluss finden Sie mehrere erhaltene Flussmühlenräder, von denen einige noch funktionieren.

Auf dem Weg entlang des Hauptkanals
Autor: Dominika Charvátová © gigaplaces.com

Ponte di San Francesco

Die Brücken befinden sich tief über dem Fluss, sodass Sie ganz nah am Wasser sind. Auch Liebhaber von Prosecco und Tiramisu-Dessert kommen nach Treviso, denn beide Köstlichkeiten haben hier ihren Ursprung.

Ponte di San Francesco
Autor: Dominika Charvátová © gigaplaces.com
Monumente
Autor: Dominika Charvátová © gigaplaces.com

Monumente

Die Stadt hat eine lange Geschichte, sie war in prähistorischer Zeit bewohnt, 49 v. Chr. wurde die römische Gemeinde Tarvisium gegründet und 396 wurde das Bistum erstmals urkundlich erwähnt. Die historische Stadt hat die Überreste der Mauern und zwei Tore erhalten. Sie finden auch viele Kirchen und Tempel aus dem 12. Jahrhundert.

Hauptsitz vieler großer Unternehmen

Aber Treviso hat sich bis heute seinen guten Platz in der Geschichte bewahrt. Es ist Sitz mehrerer großer Unternehmen wie des Bekleidungsun­ternehmens Benetton, der Schuhe von Geox oder des Kaffee- und Accessoires-Herstellers De'Longhi. Die Stadt ist also nicht nur ein historisches Freilichtmuseum, sondern entwickelt und lebt.

Hauptsitz vieler großer Unternehmen
Autor: Dominika Charvátová © gigaplaces.com
Applaus dem Autor des Artikels!
Teilt es:

Praktische Information

Vielen Dank!

Warst du schon dort? Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Ort

Bereits bewertet 0 Reisende

Warst du schon dort? Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Ort

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung abzugeben oder