Tirol

Mit der Seilbahn am Kreuzjoch

Kreuzjochbahn mit herrlicher Aussicht

Sie schrieb 2415 Artikel und beobachtet ihn/sie 242 Reisende
Mit der Seilbahn am Kreuzjoch
Eingefügt: 08.02.2024
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com
Passend für:
Ausflüge
Sie waren dort:

Eine der beliebtesten Seilbahnen im Stubaital ist definitiv die Kreuzjochbahn. Vom Ort Fulpmes (1.000 m) geht es über einen Kilometer höher zum berühmten Aussichtspunkt Kreuzjoch (2.105 m). Auf dem Weg nach oben erwartet Sie eine Zwischenstation, an der Sie auch aus- oder einsteigen und so verschiedene touristische Rundwege kombinieren können. Das Kreuzjoch selbst ist nicht nur ein Aussichtspunkt, sondern auch ein toller erhöhter Ausgangspunkt für andere touristische Ziele.

Blick auf Fulpmes

Die Talstation der Seilbahn liegt am westlichen Ortsende von Fulpmes. Es gibt einen wirklich großen Parkplatz, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Sie hier nicht hineinpassen. Schon nach kurzer Fahrt eröffnet sich Ihnen ein wunderschöner Ausblick auf das malerische Stubaital.

Blick auf Fulpmes
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Serles-Massiv

Auf der anderen Talseite erhebt sich das wunderschöne Kalksteinmassiv der Serles

Serles-Massiv
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Kreuzjochbahn Mittelstation

Wir kommen an der Mittelstation der Kreuzjochbahn an, wo mehr Leute einsteigen (und hinunterfahren) als aussteigen. In der Nähe gibt es Kinderspielplätze und Einkehrmöglichke­iten.

Kreuzjochbahn Mittelstation
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Almwiesen

Rund um die Mittelstation gibt es wunderschöne Almwiesen und schöne Ausblicke. Auch die beliebte Fronebenalm, einen halben Kilometer entfernt, ist auf dem Foto zu sehen.

Almwiesen
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Ein steiler Aufstieg

Erst ab der Zwischenstation gewinnt der Anstieg richtig an Kraft.

Ein steiler Aufstieg
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Erste Ausblicke nach Westen

Schließlich gelangen wir etwas oberhalb des Waldes und in westlicher Richtung eröffnen sich uns wunderschöne Ausblicke

Erste Ausblicke nach Westen
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Letzte Fahrt

Endlich sehen wir in der Ferne unser Ziel – das Kreuzjoch. Oben rechts ist die bekannte Aussichtsplattform Stubaiblick zu sehen, zu der die einfache und kürzeste Wanderung vom Kreuzjoch führt.

Letzte Fahrt
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Unter der Beobachtung

Die Seilbahn verläuft knapp unterhalb des Gipfelgrats

Unter der Beobachtung
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Blick auf die Kalkkögel

Kurz vor dem Ziel eröffnet sich dieser wunderbare Ausblick auf die Dolomiten der Stubaier Alpen.

Blick auf die Kalkkögel
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Schöne Aussicht vom Kreuzjoch

Sobald Sie aus der Seilbahn aussteigen, fallen Sie auf die Knie – die Aussicht von hier ist wirklich atemberaubend.

Schöne Aussicht vom Kreuzjoch
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Obere Seilbahnstation

Die Bergstation der Seilbahn befindet sich tatsächlich an einem Scheideweg – Touristen trennen sich auf mehreren möglichen Routen. Ideal ist es, zunächst zum Aussichtspunkt zu wandern und dann ins Schlicktal abzusteigen, um zur Mittelstation zu gelangen. Wer mehr Kraft und Zeit hat, kann natürlich von dort aus zu einem interessanten Gipfel weiterwandern.

Obere Seilbahnstation
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com
Applaus dem Autor des Artikels!
Teilt es:

Artikel in der Nähe

Entfernung 3 km
Spaziergang Telfes - Fulpmes

Spaziergang Telfes - Fulpmes

Entfernung 17 km
Spaziergang zum Grawa-Wasserfall

Spaziergang zum Grawa-Wasserfall

Entfernung 19 km
Aufstieg zum Schrankogel

Aufstieg zum Schrankogel

Entfernung 20 km
Eisgratbahn zum Top of Tyrol

Eisgratbahn zum Top of Tyrol

Entfernung 20 km
Die Umgebung der Dresdner Hütte

Die Umgebung der Dresdner Hütte

Entfernung 21 km
Aufstieg zum Sulzkogel

Aufstieg zum Sulzkogel

Entfernung 23 km
Aufstieg zur Schaufelspitze (3332 m)

Aufstieg zur Schaufelspitze (3332 m)

Entfernung 23 km
Aufstieg zum Aussichtspunkt TOP of Tyrol

Aufstieg zum Aussichtspunkt TOP of Tyrol

Entfernung 23 km
Ausflug zum Stubaier Gletscher

Ausflug zum Stubaier Gletscher

Praktische Information

Vielen Dank!

Warst du schon dort? Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Ort

Bereits bewertet 0 Reisende

Warst du schon dort? Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Ort

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung abzugeben oder