Spanien

Gehen Sie zum Leuchtturm von Punta Nati

Das dritte der nördlichen Leuchtfeuer

Sie schrieb 106 Artikel und beobachtet ihn/sie 7 Reisende
(1 Auswertung)
Gehen Sie zum Leuchtturm von Punta Nati
Eingefügt: 26.08.2022
Autor: Terka Petingerová © gigaplaces.com
Passend für:
Ausflüge
Urlauber
Sie waren dort:

Der Leuchtturm von Punta Nati befindet sich am nordwestlichen Rand der Insel. Der Bau wurde am 1. September 1913 begonnen und dauerte 14 Monate. Der Leuchtturm besteht aus zwei separaten rechteckigen Gebäuden, die durch einen 19 m hohen sechseckigen Turm verbunden sind. Der Leuchtturm selbst befindet sich auf einer Höhe von 42 m. Er blinkt immer 3 Mal nach 20 Sekunden. Er ist bis zu 33 km weit zu sehen.

Auf dem Weg zum Leuchtturm

Zum Leuchtturm führt eine schmale Asphaltstraße mit markierten Seitenstreifen für Radfahrer. Die Straße zwischen den Steinmauern ist sehr schmal. Etwa 1 km vor dem Leuchtturm gibt es einen Parkplatz, der Rest muss zu Fuß zurückgelegt werden. Die Straße ist so gerade, dass es scheint, als hätte sie kein Ende. Obwohl es so aussieht, als würdest du an einem geschlossenen Tor landen, keine Sorge, die Mauer kann vor dem Tor erklommen und der Leuchtturm umgangen werden.

Auf dem Weg zum Leuchtturm
Autor: Terka Petingerová © gigaplaces.com

Durchdringende Geschichte

Die Straße zum Leuchtturm ist komplett mit einer Mauer gesäumt, und das gesamte Gebiet um den Leuchtturm herum ist voller Mauern. Eine solche Anzahl von Mauern ist sogar für Menorca einzigartig, wo Mauern an jeder Ecke stehen. Die Landschaft hier ist völlig trocken. Prähistorische Denkmäler findet man fast überall auf Menorca. Hier ist eine größere Konzentration von Stufenhügeln aus der Prä-Talayot-Zeit zu sehen. Die Hügelgräber wurden offenbar zu Bestattungszwecken genutzt.

Durchdringende Geschichte
Autor: Terka Petingerová © gigaplaces.com

Leuchtturm

Obwohl der Leuchtturm selbst nicht besichtigt werden kann und der Weg Sie zu einem geschlossenen Tor führt, verzweifeln Sie nicht, die Mauer vor dem Tor kann bestiegen und der Leuchtturm von allen Seiten umrundet werden, was sich übrigens auf jeden Fall lohnt ein bisschen klettern. Durch die Wand sind bereits improvisierte Stufen entstanden.

Leuchtturm
Autor: Terka Petingerová © gigaplaces.com

An der Kante

Der Leuchtturm von Punta Nati steht ganz am Rand des Felsvorsprungs. Die Winterwellen lassen den Felsen rund um den Leuchtturm schnell zerfallen, und derzeit endet die Lücke zwei Meter vor der Leuchtturmwand. Bei großen Wellen spritzt hier das Wasser förmlich auf den Leuchtturm.

An der Kante
Autor: Terka Petingerová © gigaplaces.com

Artillerie-Batterien

In der Nähe des Leuchtturms können Sie runde Steingebäude sehen, die den umliegenden Hügelgräbern ähneln. Dies sind jedoch Artilleriebatterien aus der Zeit des Bürgerkriegs.

Artillerie-Batterien
Autor: Terka Petingerová © gigaplaces.com

Andere Objekte

Neben den Batterien selbst, die Sie betreten und deren hervorragende Akustik ausprobieren können, gibt es auch einen Eingang zum Treppenhaus, dessen Decke teilweise abgesenkt ist, sodass ein weniger Wagemutiger nicht weiß, wohin diese Treppe führen könnte.

Andere Objekte
Autor: Terka Petingerová © gigaplaces.com

Teilnahme

Am Leuchtturm von Punta Nati werden Sie tagsüber keinen Menschenmassen begegnen. Es ist jedoch ein beliebter Ort, um Sonnenuntergänge zu beobachten.

Teilnahme
Autor: Terka Petingerová © gigaplaces.com
Applaus dem Autor des Artikels!
Teilt es:

Artikel in der Nähe

Entfernung 4 km
Besuch der Nekropole in Cala Morell

Besuch der Nekropole in Cala Morell

Entfernung 5 km
Stadtrundfahrt durch Cuitadella

Stadtrundfahrt durch Cuitadella

Entfernung 6 km
Besichtigung der Talayots in Montefí

Besichtigung der Talayots in Montefí

Entfernung 6 km
Besichtigung der Steinbrüche von S'Hostal

Besichtigung der Steinbrüche von S'Hostal

Entfernung 7 km
Besichtigung der Navety des Tudons

Besichtigung der Navety des Tudons

Entfernung 11 km
Besichtigung des Herrenhauses Poblat de Son Catlar

Besichtigung des Herrenhauses Poblat de Son Catlar

Entfernung 14 km
Erholung am Strand von Son Saura

Erholung am Strand von Son Saura

Entfernung 15 km
Ruhen Sie sich in Cala en Turqueta aus

Ruhen Sie sich in Cala en Turqueta aus

Entfernung 17 km
Besuch des Strandes von Cala Galdana

Besuch des Strandes von Cala Galdana

Praktische Information

Teil eines Gigalisten

Giga-Liste: Die schönsten Orte Menorcas

Menorca ist eine spanische Insel im westlichen Mittelmeer, nach Mallorca die zweitgrößte Insel der Balearen. Die Insel voller… Weiterlesen

Die schönsten Orte Menorcas
Vielen Dank!

Warst du schon dort? Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Ort

Bereits bewertet 1 Reisender

Warst du schon dort? Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Ort

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung abzugeben oder

Terka Petingerová
26.08.2022 12:31
Ausgezeichnet