Ras Al Khaimah (Emirat)

Abfahrt nach Jebel Yanas

Blick auf das Wadi Naqab

Sie schrieb 2403 Artikel und beobachtet ihn/sie 239 Reisende
Abfahrt nach Jebel Yanas
Eingefügt: 17.03.2023
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com
Passend für:
Touristen
Ausflüge
Sie waren dort:

Jebel Yanas ist einer von zwei Bergen im Emirat Ras Al Khaimah, die Sie befahren können. Im Gegensatz zum höher gelegenen und bekannteren Jebel Jais, wo es eine gute Asphaltstraße gibt, ist die Straße nach Jebel Yanas unbefestigt und es ist besser, mit einem Auto mit Allradantrieb dorthin zu fahren. Auf dem Weg nach oben warten einige Kehren und Aussichtspunkte auf dich. Die Spitze des Berges ist im Grunde ein langgestreckter Grat mit mehreren schönen Aussichtspunkten. Es ist möglich, mehrere Wanderungen zu unternehmen, hauptsächlich in Verbindung mit dem Wadi Naqab-Tal

Der erste Blick auf das Wadi Naqab Tal

Der Beginn der Yanas Mountain Road liegt nur etwa 20 Kilometer von der Stadt Ras Al Khaimah entfernt. Sie kommen an eine Kreuzung. Einer der Wege führt weiter ins Tal des Wadi Naqab, der andere den Hügel hinauf. Es gibt eine Barriere an der Straße zum Hügel und ein Soldat bewacht sie, aber jeder darf weitergehen (kein Eintritt oder irgendwelche Dokumente sind erforderlich). Gleich ab der dritten Kehre der Straße bietet sich der erste schöne Blick ins Tal.

Der erste Blick auf das Wadi Naqab Tal
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Bergmassiv Yanas

Mount Yanas erfüllt absolut die Definition eines Wüstenberges. Senkrechte, leblose, zerklüftete Felsen erheben sich über dem Tal.

Bergmassiv Yanas
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Straße zum Berg Yanas

Die Straße zum Berg Yanas ist nicht asphaltiert. Es gibt nicht viele große Löcher, aber in den steileren Abschnitten, wo es viel loses Material gibt, stellt es für Autos ohne Allradantrieb ein ziemliches Problem dar.

Straße zum Berg Yanas
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Mondlandschaft

Im Westen ist eine trostlose Mondlandschaft. Durch den typischen Dunst kann man bis zum Meer blicken.

Mondlandschaft
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Der Beginn des Grats

Nach mehreren Kehren wird schließlich der Beginn des Gipfelgrats angefahren

Der Beginn des Grats
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Blick vom Grat

Die Aussicht vom Grat hinunter ins Wadi ist sehr schön

Blick vom Grat
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Blick nach Oman

Das ganze Gebiet ist Grenzland. Jenseits der Berge liegt Oman

Blick nach Oman
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Gratpfad entlang des Yanas-Massivs

Die Straße führt mehrere Kilometer entlang des Kamms mit der Möglichkeit mehrerer Wanderwege.

Gratpfad entlang des Yanas-Massivs
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com
Applaus dem Autor des Artikels!
Teilt es:

Artikel in der Nähe

Entfernung 2 km
Wandern Sie durch die Wadi Naqab-Schlucht

Wandern Sie durch die Wadi Naqab-Schlucht

Entfernung 24 km
Fahrt von Ras Al Khaimah nach Dibba

Fahrt von Ras Al Khaimah nach Dibba

Entfernung 29 km
Bootsfahrt von Dibby

Bootsfahrt von Dibby

Entfernung 30 km
Ein Spaziergang in der Wüste Al Wadi

Ein Spaziergang in der Wüste Al Wadi

Entfernung 33 km
Reise ins Emirat Fujairah

Reise ins Emirat Fujairah

Entfernung 36 km
Ein Spaziergang auf der Insel Marjan

Ein Spaziergang auf der Insel Marjan

Entfernung 46 km
Ausflug zum Dreamland Aqua Park

Ausflug zum Dreamland Aqua Park

Entfernung 96 km
Reisebericht 3 Tage in Dubai

Reisebericht 3 Tage in Dubai

Entfernung 101 km
Besuchen Sie das Aquarium der Dubai Mall

Besuchen Sie das Aquarium der Dubai Mall

Praktische Information

Vielen Dank!

Warst du schon dort? Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Ort

Bereits bewertet 0 Reisende

Warst du schon dort? Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Ort

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung abzugeben oder