Russland

Wandern durch die Wildnis des russischen Altai wander

Altai? wird in deinem Herzen wachsen ....

Sie schrieb 2 Artikel
(1 Auswertung)
Wandern durch die Wildnis des russischen Altai wander
Eingefügt: 19.08.2018
© gigaplaces.com
Sie wollen dort:

Stellen Sie sich vor, Sie befinden sich inmitten wunderschöner Berge … vor Ihnen Viertausender macht es Sinn, dass mit blau-weißen Gletschern und darunter wunderschöne Seen, in die wilde Bäche fast stürzen (Wasser von ihnen, sogar von Flüssen, kennen Sie) das man trinken kann – wieder ein erfüllter Traum) man läuft über Wiesen, die voller Blumen…über Wurzeln, Steine und sogar Geröll, denn es gibt wenige Wege…und plötzlich merkt man, das wollte ich schon immer !!! ! nirgendwo keine Straße, kein Parkplatz, kein Hotel, keine Seilbahn oder sonstige nutzlose Zivilisation… so ist der Altai!!!!

Sablinskoje-Seen

Die höchste Erhebung am ersten Tag, dann alles, was man sich wünschen kann – ein Plateau, wilde Bergbäche, breite Flüsse, schöne Hügel und dann Gipfel mit dem Fahrrad …

Sablinskoje-Seen
Autor: Steve Steve © gigaplaces.com

Sablinskoje-Seen

Zu zelten wo man will und dort feuern ist ein Traum von fast jedem Pilger .....

Sablinskoje-Seen
Autor: Steve Steve © gigaplaces.com

Sablinskoje-Seen

Nach mehreren anspruchsvollen, aber glücklichen (von dem, was wir sehen und erleben) erfüllten Tagen kommen wir zu den Šavlinské-Seen, dem Ziel des ersten Teils der Altai-Reise …

Sablinskoje-Seen
Autor: Steve Steve © gigaplaces.com

Sablinskoje-Seen

Ein Treffen mit Arkadij und seinem Jeep am Ende des Tals

Sablinskoje-Seen
Autor: Steve Steve © gigaplaces.com
Applaus dem Autor des Artikels!
Teilt es:

Praktische Information

Vielen Dank!

Warst du schon dort? Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Ort

Bereits bewertet 1 Reisender

Warst du schon dort? Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Ort

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung abzugeben oder