Griechenland

Sehenswürdigkeiten der Insel Zakynthos

Griechische Insel Zakynthos

Sie schrieb 11 Artikel und beobachtet ihn/sie 4 Reisende
(1 Auswertung)
Sehenswürdigkeiten der Insel Zakynthos
Eingefügt: 25.07.2018
© gigaplaces.com
Sie waren dort:

Zakynthos ist eine Insel im Westen Griechenlands. Das Hotel liegt im Ionischen Meer auf den Ionischen Inseln. Mit einer Fläche von 410 km2 und einer Küstenlinie von 123 km ist sie die drittgrößte Insel der Region.

Zakynthos

Um die Insel reisen

Der diesjährige Urlaub richtete sich auf die griechische Insel Zakynthos. Wir haben hier für drei Tage ein Auto gemietet, damit wir nicht nur an einem Strand in der Nähe des Hotels, in dem wir auf der Insel Vasilikos wohnten, faulenzen.

Navagio

Die erste Fahrt führte zu einem Schiffswrack. Der Strand von Navagio ist der berühmteste Strand der Insel und einer der meistfotografierten Strände des gesamten Mittelmeers. Der Strand befindet sich im nordwestlichen Teil der Insel und ist nur vom Meer aus mit dem Boot erreichbar. Seit 1983 ist der Strand nach einem Schiffswrack benannt, das unbezahlte Zigarettenschachteln schmuggeln sollte. Das Schiffswrack liegt inmitten eines Strandes mit weißem Sand und Kieselsteinen, umgeben von einem Felsmassiv und unglaublich blauem Wasser. Der Strand ist auch vom fortgeschrittenen Aussichtspunkt auf dem Felsmassiv in der Nähe des Dorfes Anafonitria zu sehen.

Navagio
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Anreise mit dem Boot nach Navagio

Der Strand Navagio ist nur mit dem Boot erreichbar. Wir gingen an Bord des Hafens von Agios Nikolaos und fuhren etwa eine Stunde auf dem Seeweg, bevor wir die Bucht erreichten, in der sich „Shipwreck“ befindet.

Anreise mit dem Boot nach Navagio
Autor: Leontýna Novak © gigaplaces.com

Strand von Navagio

Schiffswrack

Strand von Navagio
Autor: Leontýna Novak © gigaplaces.com

Schiffswrack

Schiffswrack

Schiffswrack
Autor: Leontýna Novak © gigaplaces.com

Strand von Navagio

Vielleicht der schönste Ort der ganzen Insel, wunderschönes klares Wasser und weiße Steine

Strand von Navagio
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Blick auf den Strand von Navagio

Vom Süden der Insel nach Norden brauchten wir für die schmalen Straßen etwa eineinhalb Stunden. Nach der Schiffsexpedition fuhren wir mit dem Auto durch Serpentinen zum Aussichtspunkt. Hier sind zwei Möglichkeiten. Der Aussichtspunkt, zu dem du mit dem Auto kommst, ist eine Metallkonstruktion, aber der Blick von dort auf das Wrack ist nicht annähernd so schön, als würde man am Horizont entlang eines gepflasterten Weges zwischen kleinen Büschen zur griechischen Flagge wandern, die über den Klippen ragt. Leider gibt es auch ein Denkmal für den jungen Mann, der wohl die Vorsicht vernachlässigt hat.

Blick auf den Strand von Navagio
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Blaue Höhle

Die Bootsfahrt nach Navagio führt um die Klippen, die Blaue Grotte

Blaue Höhle
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Blaue Höhle

Höhlen hinein, wir hatten die Möglichkeit, auf dem Rückweg vom Strand von Navagio einen Blick vom Boot aus zu werfen?

Blaue Höhle
Autor: Leontýna Novak © gigaplaces.com

Blaue Grotte und Navagio Beach

Abfahrt mit dem Boot vom Strand Navagio zur Blauen Grotte

Blaue Grotte und Navagio Beach
Autor: Leontýna Novak © gigaplaces.com

Aussichtspunkt Keri

Auf dem Rückweg zu unserem Hotel machen wir auf der Westseite der Insel Halt beim Keri-Aussichtspunkt, wo sich der schönste Sonnenuntergang der Insel befindet.

Aussichtspunkt Keri
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Ausflug nach Laganas

Laganas ist eine Stadt im Süden, von wo aus Bootsausflüge nach „Turtle Island“ Marathonisi organisiert werden (diesen Ausflug haben wir nicht gemacht). Es besteht die Möglichkeit Schildkröten von Kareta zu sehen – Kareta prava ist eine vom Aussterben bedrohte Meeresschildkröte :-( In Laganas sind wir über die Brücke gelaufen, die zu einer kleinen Insel führt – weiter ins Innere dieser Insel ist Eintritt bezahlt.

Ausflug nach Laganas
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Strand von Kalamaki

Unser nächster Halt war der Strand von Kalamaki, den wir interessant fanden, da der Flughafen ein kurzes Stück dahinter liegt und deshalb Flugzeuge fast über Kopf landen :-)

Strand von Kalamaki
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

St. Nicholas Strand

Nur etwa eine halbe Stunde zu Fuß von unserem Hotel entfernt befindet sich der Strand mit der Kirche St. Nikolaus

St. Nicholas Strand
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

St. Nicholas Strand

Kleine Kirche neben dem Strand

St. Nicholas Strand
Autor: Leontýna Novak © gigaplaces.com

St. Nicholas Strand

..ein Stück oberhalb der Kirche kannst du zum Aussichtspunkt mit der griechischen Flagge gehen

St. Nicholas Strand
Autor: Leontýna Novak © gigaplaces.com

Strand von Porto Zorro

Ein anderer Tag und ein anderer Strand – hier sind die Klippen, wo hauptsächlich Kinder Spaß haben, Muscheln und Krabben zu jagen. Neben diesem Strand ist ein weiterer Strand – Bannana Beach – ein langer Sandstrand, der uns nicht interessant erschien

Strand von Porto Zorro
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Unser Strand

Unser Strand in der Hotelanlage ZANTE ROYAL PALACE

Unser Strand
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Gerakas

… Strand..der Ort, an dem ich am meisten mochte :-) … eine halbe Stunde zu Fuß von unserer Unterkunft entfernt..

Gerakas
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Schildkröten Strand

Nachts schließt der Strand. Kareta-Schildkröten gehen hierher, um Eier in den Sand zu legen.

Schildkröten Strand
Autor: Leontýna Novak © gigaplaces.com

Gerakas

„Sandsteintürme“ am Strand

Gerakas
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Gerakas

„Schildkröten Strand“

Gerakas
Autor: Leontýna Novak © gigaplaces.com

Gerakas

„Schildkröten Strand“

Gerakas
Autor: Leontýna Novak © gigaplaces.com

Gerakas

„Schildkröten­strand“ vor Sonnenuntergang

Gerakas
Autor: Leontýna Novak © gigaplaces.com

Gerakas

Sonnenuntergang am Strand von Gerakas

Gerakas
Autor: Leontýna Novak © gigaplaces.com
Applaus dem Autor des Artikels!
Teilt es:

Praktische Information

Vielen Dank!

Warst du schon dort? Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Ort

Bereits bewertet 1 Reisender

Warst du schon dort? Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Ort

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung abzugeben oder