Oman

Reise nach Ras als Sawadi

Schwimmen mit schöner Aussicht

Sie schrieb 1965 Artikel und beobachtet ihn/sie 149 Reisende
(1 Auswertung)
Reise nach Ras als Sawadi
Eingefügt: 26.05.2018
© gigaplaces.com
Sie waren dort:

25 Kilometer nordwestlich der Stadt Barka liegt eine interessante Halbinsel Ras as Sawadi. Neben dem Schwimmen im warmen Meer am berühmten Suwadi Beach können Sie eine Bootsfahrt zu den nahe gelegenen Inseln unternehmen. Auf dem größten von ihnen befindet sich auch ein Aussichtsturm mit einer wirklich schönen Aussicht.

Suwadi-Strand

Biegen Sie von der neu gebauten Küstenstraße zum Suwadi Beach in der Nähe von Sarimah ab. Eine lange Sackgasse führt noch durch die Stadt Suwadi al Batha, bevor man das äußerste Ende der Halbinsel erreicht. Es gibt einen großen kostenlosen Parkplatz, eine kleine Palmenpromenade, einen Spielplatz und Geschäfte, in denen man essen oder Getränke kaufen kann

Suwadi-Strand
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Blick auf die Insel Suwadi

Etwa einen halben Kilometer vom Strand entfernt, hinter der flachen Meerenge, befindet sich die größte der lokalen Inseln und gleichzeitig die Hauptattraktion dieses Ortes.

Blick auf die Insel Suwadi
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Fischer auf Suwadi

Hier finden Sie immer Fischer oder Kellner für Touristen, die ihre Transportdienste anbieten. Hier wird viel gefeilscht, denn die ersten Angebote für eine Mitfahrgelegenheit sind ziemlich realitätsfremd.

Fischer auf Suwadi
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Fährmann

Wir haben schließlich einen Ausflug zur größten Insel organisiert, mit der Maßgabe, dass wir etwa eineinhalb Stunden Zeit haben, um sie zu erkunden. Der Fährmann brachte uns und fuhr dann mit der Vereinbarung ab, dass er zur vereinbarten Zeit für uns zurückkehren würde. Man fühlt sich sofort wie Robinson, allein auf einer einsamen Insel.

Fährmann
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Hafenstrand

Auch der Strand, an dem uns der Fährmann abgeladen hat, lohnt sich durchaus. Es gibt nur ein baufälliges Gebäude und einen Schlauch mit Wasser zur Bewässerung. Offenbar hatte jemand mit der Insel große Pläne, die nicht ganz aufgingen.

Hafenstrand
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Blick von der Sandsense

Der schönste Badeplatz mit toller Aussicht ist von einer Sandsense – besonders bei Ebbe. Bei Flut verschwindet es ganz unter Wasser und das Meer ist nicht mehr so warm

Blick von der Sandsense
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Blick zurück zum Festland

Sie können sogar bei Ebbe zum Festland „fahren“, wenn Ihnen das Wasser auf den Schultern steht, so dass Sie theoretisch nicht einmal die Dienste eines Fährmanns in Anspruch nehmen müssen. Bei Flut jedoch rauschen Wellen über die Meerenge und es kann relativ gefährlich sein.

Blick zurück zum Festland
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Treppe zum Himmel

Es lohnt sich auf jeden Fall, auch in der Hitze des Omans die Treppe zum Gipfel der Insel zu nehmen. Es sind nur etwa 65 Höhenmeter, aber sie können noch arbeiten.

Treppe zum Himmel
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Aussichten vom Aufstieg

Klettern Sie einfach ein paar Dutzend Meter hoch und die Aussicht beginnt, großartig auszusehen

Aussichten vom Aufstieg
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Unter der Spitze

Das Ziel der Reise ist klar – der Wachturm. Es ist jedoch möglich, weitaus mehr zu „Grillen / Camping“-Pavillons zu machen. Eine Nacht unter freiem Himmel würde sich hier wohl lohnen

Unter der Spitze
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Gipfel

Von oben sieht man andere kleine Inseln mit Ministränden

Gipfel
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Der letzte Weg zum Turm

Die Spitze dieser Insel ist überraschend flach und ein bequemer Weg durch die von diesen Unterwasserschläuchen bewässerten Bäume führt Sie zum Turm.

Der letzte Weg zum Turm
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Oberster Turm

Der oberste Turm ist ein wunderschöner Neubau – definitiv an der Stelle einer alten Ruine gebaut. Sie werden es nicht verstehen – es ist fast mit Müll übersät. Außerdem ist es dort ziemlich dunkel, sodass Sie das Licht auf Ihrem Handy zu schätzen wissen.

Oberster Turm
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Blick vom Wachturm

Die Aussicht von der Turmspitze hat sich auf jeden Fall gelohnt

Blick vom Wachturm
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com
Applaus dem Autor des Artikels!
Teilt es:

Praktische Information

Teil eines Gigalisten

Giga-Liste: Die schönsten Reisen im Oman

Im Oman können Sie viele schöne Ausflüge machen. Sowohl kurze Wanderungen durch die Täler zu herrlichen Badeseen als auch Touren… Weiterlesen

Die schönsten Reisen im Oman
Teil eines Gigalisten

Giga-Liste: Die schönsten Ausflüge von Maskat

Maskat, als Hauptstadt des Oman, dient als Sprungbrett für die meisten Ausflüge und Exkursionen im ganzen Land. Auch in der Stadt… Weiterlesen

Die schönsten Ausflüge von Maskat
Vielen Dank!

Warst du schon dort? Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Ort

Bereits bewertet 1 Reisender

Warst du schon dort? Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Ort

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung abzugeben oder