Andalusien

Frühlingsreise nach Hoya de la Mora

Ausgangspunkt in der Sierra Nevada

Sie schrieb 2090 Artikel und beobachtet ihn/sie 172 Reisende
(1 Auswertung)
Frühlingsreise nach Hoya de la Mora
Eingefügt: 19.10.2021
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com
Passend für:
Touristen
Ausflüge
Sie waren dort:

In Andalusien heißt es, dass man an einem Tag im Meer Ski fahren und schwimmen kann. Dies liegt daran, dass sich hier die hohen Berge der Sierra Nevada befinden. Der höchste Gipfel hier – Mulhacén ist auch der höchste Punkt des spanischen Festlandes. Die klassischste Reise in die Sierra Nevada führt von der berühmten Stadt Granada und das Ziel ist die Spitze des Veleta. Im Frühjahr, wenn noch viel Schnee liegt, reicht ein Spaziergang rund um den Parkplatz Hoya de la Mora

Blick auf die Embalse de Canales

Vom Zentrum Granadas (660 m ü. M.) erreichen Sie Hoya de la Mora (2.514 m ü. M.) 39 Kilometer und gewinnen dabei knapp zwei Kilometer zurück. Die wohl berühmteste Aussicht auf dem Weg ist die Embalse de Canales

Blick auf die Embalse de Canales
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Blick auf die Güéjar-Sierra

Andere schöne Aussichten sind der Bergrücken oberhalb der Stadt Güéjar Sierra. Es gibt auch einen Weg entlang des lokalen Kamms, also wäre es wahrscheinlich noch einen Versuch wert

Blick auf die Güéjar-Sierra
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Landschaft der Sierra Nevada

Die Straße biegt näher zum Hauptkamm ab und steigt immer noch an. Der Blick auf die schneebedeckten Gipfel öffnet sich.

Landschaft der Sierra Nevada
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Oberhalb des Waldes

Der Wald in der Sierra Nevada endet auf etwa zweitausend Metern über dem Meeresspiegel, dann gibt es nur noch öde Grashänge

Oberhalb des Waldes
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

2.500 Meter über dem Meeresspiegel

Langsam nähern Sie sich dem Skigebiet Pradollano, umrunden Sie es. Kurz vor dem Finale passieren Sie ein Schild, dass Sie die Höhe von 2.500 Metern über dem Meeresspiegel überschritten haben

2.500 Meter über dem Meeresspiegel
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Hoya de la Mora

Hoya de la Mora ist ein ziemlich großer Parkplatz, von dem aus Sie zum Berg Veleta fahren. Von hier aus führt jeweils die höchste Straße Europas auf den Grat, die aber für normale Autofahrer nicht befahrbar ist. Von Herbst bis Frühjahr lebt es hier jedoch viel mehr – hier werden Skier gemietet, Schlitten für Spanier genießen hier ungewöhnliches Schneevergnügen.

Hoya de la Mora
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Spaziergang zur Virgen de las Nieves

Zu dieser Jahreszeit (Ende März) ist es nicht viel auf den Gipfeln zu laufen, also machen wir einfach einen kurzen Spaziergang in Richtung Virgen de las Nieves

Spaziergang zur Virgen de las Nieves
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Blick auf den Mojón del Trigo

Einer der möglichen Frühlingsaufstiege ist der Gipfel des Mojón del Trigo (2.609 m über dem Meeresspiegel) mit einem Observatorium

Blick auf den Mojón del Trigo
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Blick hinunter ins Skigebiet

Wir steigen langsam auf und der Blick öffnet sich tief hinunter zum Skigebiet Pradollano

Blick hinunter ins Skigebiet
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Blick auf Hoya de la Mora

Ich schaue zurück auf den Parkplatz und den Ausgangspunkt der Wanderwege

Blick auf Hoya de la Mora
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Virgen de las Nieves

Nach einer Weile bin ich hier bei der Virgen de las Nieves, einer berühmten Statue und einem Blick auf den Hauptkamm

Virgen de las Nieves
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com

Skilift

Das Umland ist natürlich von der Skiinfrastruktur geprägt

Skilift
Autor: Petr Liška © gigaplaces.com
Applaus dem Autor des Artikels!
Teilt es:

Praktische Information

Teil einer Reiseroute

Artikel: Ausflüge und Wanderungen in den Bergen der Sierra Nevada

Die Sierra Nevada, das höchste Gebirge der Iberischen Halbinsel, ist über mehrere Straßen leicht zu erreichen und verfügt über… Weiterlesen

Ausflüge und Wanderungen in den Bergen der Sierra Nevada
Vielen Dank!

Warst du schon dort? Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Ort

Bereits bewertet 1 Reisender

Warst du schon dort? Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Ort

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung abzugeben oder